Monatsarchive: November 2012

Bruchertalsperre

Die Bruchertalsperre bei Marienheide Die idyllische Bruchertalsperre liegt in der  Gemeinde Marienheide im Oberbergischen Land. Betreiber der Talsperre ist der Wupperverband. Das gestaute Gewässer ist der Brucherbach. Durch einen 1280 Meter langen, westlich von Holzwipper ansetzenden Stollen wird auch Wasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergisches Land | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oberkirchen

Oberkirchen im Schmallenberger Sauerland Der Ferienort Oberkirchen liegt eingebettet inmitten der waldreichen Berge des Hochsauerlandes am Fuße des Rothaargebirges in 450 bis 700 Meter Höhe  im Lennetal und ca. 8 km östlich der Kernstadt Schmallenberg. 1275 wurde Oberkirchen erstmals urkundlich genannt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sauerland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Repetal

Das Repetal bei Attendorn Die Repe entspringt dem Teckelberg oberhalb der Ortschaft Rieflinghausen. Von hier fließt sie vorrangig in nordöstliche Richtung. Dabei durchfließt sie die zu Attendorn gehörenden Ortschaften Rieflinghausen, Repe, Helden, Niederhelden und Röllecken, um bei Borghausen in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sauerland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Heestal

Das Heestal in Kreuztal Der Heesbach entspringt etwa 900 Meter westlich der Ortschaft Oberhees auf einer Höhe von 419 Meter über NN. Der Höhenzug liegt im Bereich der südlichen Landhecke. Durch das Tal des Heesbachs führte eine Straße in Richtung „Oberholzklauer Schlag“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Siegerland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wallfahrtsstätte Eremitage

Die Wallfahrtsstätte Eremitage auf dem Rödgen Zu der mehr als 300 Jahre alten und unter Denkmalschutz stehenden „Wallfahrtsstätte Eremitage“ auf dem Rödgen an der Bundesstraße 54 zwischen Siegen und Wilnsdorf gehören u. a. eine Kapelle (Foto oben), eine Eremitenklause, ein Heiligenhäuschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Siegerland | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tüschebachsweiher

Tüschebachsweiher bei Niederfischbach Nach der erfolgten Sanierung des Staudammes und der damit verbundenen Erneuerung und Verbreiterung der Zufahrtsstraße zum Tüschebachsweiher bei Niederfischbach in der Verbandsgemeinde Kirchen steht den Erholungssuchenden der 3,5 Hektar große See wieder zur Verfügung. Der Weiher ist im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinland-Pfalz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rhonard

Die Ortschaft Olpe-Rhonard Der Ort Rhonard liegt südlich von Olpe zwischen Altenkleusheim, Thieringhausen und Günsen im Südlichen Sauerland abseits der alten Eisenstraße aus dem Siegerland nach Westfalen. Der Name Rhonard bedeutet gerodete Hard (gerodeter Bergwald). Im Jahre 1383 wurde Rhonard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sauerland | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Altenkleusheim

Altenkleusheim liegt direkt an der Bundesstraße 54 zwischen Olpe und Krombach und somit direkt am Kölschen Heck, der Grenze zwischen dem kurkölnischen Sauerland und dem Siegerland.  Erste urkundliche Erwähnung fand Altenkleusheim bereits im Jahr 1383. Die Lourdes-Grotte in Altenkleusheim Die Altenkleusheimer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sauerland | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wassermühle Nenkersdorf

Die Nenkersdorfer Wassermühle Die Nenkersdorfer Mühle liegt am Oberlauf der Sieg im sogenannten „Johannland“ und ist die einzige noch komplett erhaltene und funktionsfähige Wassermühle im Siegerland. Die urkundliche Ersterwähnung der Mühle datiert aus dem Jahr 1240. Bis in das 14. Jahrhundert gehörte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Siegerland | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schloss Adolfsburg

Schloss Adolfsburg in Oberhundem Schloss Adolfsburg liegt im Hundemtal am Ortseingang von Oberhundem in der Gemeinde Kirchhundem im Südlichen Sauerland. Seinen Namen führt das Bauwerk auf den Erbauer Johann Adolf von Fürstenberg zurück, der es in den 1670er Jahren errichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sauerland | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar